Wie hilft mir die von uns angebotene Chartanalyse?

Die PURE Rating Chart Analysis ergänzt den PURE Index in optimaler Weise.

Somit werden zwei große Bereiche der Finanzanalyse abgedeckt, die Fundamentalanalyse zum einen, hier nach den Prinzipien des Value Investing durch den PURE Index, und zum anderen die Chartanalyse mit der PURE Rating Chart Analysis.

Während sich der PURE Index nach den Prinzipien des Value Investing mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Kennzahlen der Unternehmen beschäftigt und den „inneren Wert“ eines Betriebes bestimmt, befasst sich die Chartanalyse mit den Kursverläufen der Wertpapiere und versucht aus Mustern oder Trends historischer Kursentwicklungen Rückschlüsse auf deren zukünftige Entwicklung zu ziehen.

Dabei gibt es eine Fülle einzelner Techniken, Trends, Durchschnitte, Trendfolger, usw., die eine Vorhersage zukünftiger Börsenkurse anstreben. Ziel ist es auch geeignete Kauf- und Verkaufssignale einzelner Werte zu bestimmen, das tägliche Anlegerverhalten zu beobachten und markante Trendwechsel aufzuzeigen.

Zur Bestimmung der Prognosen können auch verschiedene Indikatoren und Oszillatoren herangezogen werden sowie unterschiedliche Charttypen, z.B. Balken-, Linien-, Candlestickcharts, usw. zum Einsatz kommen.

Ein Lexikon, u.a. zu weiteren Begriffen finden Sie hier.

Ein weiteres wichtiges Argument für die Einbeziehung der Charttechnik in die Finanzanalyse ist die weitläufige Verbreitung und die Popularisierung in der Finanzwelt. Äußerst viel Kapital wird täglich aus dem Glauben an die Chartanalyse heraus bewegt, woraus das aus der Psychologie bekannte Phänomen der „selbsterfüllenden Prophezeiung“ entsteht.

Unsere Chartanalysen werden im Gold und Platinum Paket angeboten und sind auswählbar, wenn Sie den PURE Index Ratio 5y und/ oder den PURE Index Ratio 10y im Abo auswählen.

Im PURE Index Ratio werden die Unternehmen gezeigt, welche das beste Verhältnis zwischen ihrem aktuell gehandeltem Aktienpreis und dem Margin of Safety Price besitzen und Ihnen damit die höchsten Renditemöglichkeiten geben, da bei diesen analysierten Unternehmen der absolute Betrag zwischen Aktienkurs und MOS Price (Margin of Safety Price) am höchsten ist. Diese Perlen von Unternehmen werden folglich am Markt am „günstigsten“ bezogen auf ihren „inneren Wert (intrinsischen Wert)“ gehandelt.

Somit ist es sinnvoll, Ihnen genau für diese Unternehmen auch die Chartanalyse anzubieten.

Die Chartanalysen werden nur für die Unternehmen erstellt, bei denen der aktuelle Preis der Aktie entweder unter dem MOS Price 10y oder unter dem MOS Price 5y gehandelt wird.

Die Chartanalysen für PURE Rating erstellt Christian Kämmerer, ein professioneller freiberuflicher Technischer Analyst.

Erfahren Sie mehr über unsere strategische Partnerschaft zwischen Value Investing + Chartanalyse.

All in One