Welche Aktien in der Corona Krise?

PURE Rating Value Investing jetzt kostenlos testen

Unser Depot +870,47 %

Corona-Krise: Welche Aktien sind jetzt besonders interessant?

Aktien trotz Corona Krise
Am Markt herrscht die blanke Angst. Doch welche Aktien sind jetzt profitabel?

Aktuell sind die Finanzmärkte von den Auswirkungen des Corona-Virus (SARS-CoV-2) infiziert. Am Markt herrscht die blanke Angst und in Zeiten von Panik reagieren die Finanzmärkte üblicherweise mit heftigen Kursschwankungen und höchster Volatilität.

Allerdings schreibt das aktuelle Szenario jetzt schon Geschichte und die Kursverluste binnen weniger Tage, durch mehrere aufeinanderfolgende Crash-Ereignisse, haben die weltweiten Indizes fast 40 % an Wert verlieren lassen. Diese Kursverluste in so kurzer Zeit sind einzigartig. Ein Ende ist derzeit noch nicht absehbar. Während die Krise in Europa in vollem Gange ist, wird sie erst noch in den USA beginnen. Weitere desaströse Kursverluste sind nicht auszuschließen.

Besonders in solchen Zeiten wertet „Mr. Market“ im Sog nach unten auch jene Aktienkurse von den Unternehmen immens ab, die vor wenigen Tagen noch an einem Kurs notierten, der ihrem Unternehmenswert eventuell entsprach. Nach den Kursverlusten der letzten Tage, sind daher die Aktien von fundamental erstklassig dastehenden Unternehmen sehr günstig zu haben. Die Kurse der Aktien sind daher als unterbewertet zu erachten.

Sie kaufen demnach hier oftmals 1 Euro für 50 Cent.

Wir zeigen Ihnen basierend auf unseren einzigartigen Börsenbriefen diese unterbewerteten Aktien auf einen Blick.

Jetzt mehr erfahren   oder   Direkt kostenlos starten

Unser komplett kostenfreier Gratis Zugang beinhaltet:
  • Unterbewertete Aktien finden
  • Wertorientiertes Anlegen
  • Musterbörsenbrief
  • Musterdepot
  • Gratis Online Analyse
  • Wertvolle Informationen per E-mail
Der Zugang unterliegt keinem Zeitlimit. Sie erhalten einen Einblick in unser System.

Corona Depot 2020: +108,86 %

Corona Aktiendepot 2020
Corona Aktiendepot 2020
Werte Stichtag: 07.04.2021